zurück

1/2

Ersatzneubau Schulhaus Ennetbaden

Datum01. November 2018

OrtEnnetbaden

WettbewerbProjektwettbewerb im selektiven Verfahren für die Gemeinde Ennetbaden

ArchitektKummer / Schiess Architekten, Zürich

Auszeichnung1. Rang

Auf einer wunderbar zur Limmat und Baden ausgerichteten Geländeterrasse liegt die Schulanlage Ennetbadens.
Die Lernlandschaft und der Pausenplatz werden aufgrund der Übersichtlichkeit und Didaktik als separate Aussenräume verstanden aber mittels einer grosszügigen Öffnung durch eine räumlich attraktive Verbindung angeschlossen.
Kleine Adaptionen und Programmierungen bewerkstelligen auf einfache Art und Weise Niveauübergänge, Zugänge sowie Spiel- und Aufenthaltsbereiche. Zudem schützt ein umgärteter Raum den Aussenbereich des Kindergartens. In der Selbstverständlichkeit des Vorhandenen fügen sich die feinen Massnahmen ein und ergänzen die Anlage zu einem Ganzen. Neupflanzungen mit Eichenbäumen versprechen Beständigkeit und Bodenhaftung. Sie verleihen dem Ort eine neue Kraft.