zurück

1/2

Hirzenbach, Zürich

BauherrNoldin Immobilien AG

ArchitektBoltshauser Architekten, Zürich

IngenieurBearth & Deplazes Architekten AG, Chur / Zürich

Wettbewerb1. Preis, 2003

Planung und Realisierung2006 - 2018

Das Grundstück der Noldin Immobilien AG befindet sich am nördlichen Stadtrand von Zürich-Schwamendingen. Es ist als Teil einer Gesamtplanung des ehemaligen Stadtbaumeistes Adolf Wasserfallen und des Landschaftsarchitekten Willi Neukom in den 50er Jahren entstanden. Durch eine Anbindung mittels Fussgängerwegen und einer grosszügigen Aussenraumgestaltung, übernehmen die geplanten Ersatzbauten auch die Grundsätze des Steinerschen Modells von einem „Wohnen und Arbeiten im Park“.

Der Anspruch auf eine gute Anbindung der Wegsysteme, Plätze und Grünflächen, so wie der Ansatz einen identitätsstiftenden, öffentlichen Begegnungsort im Quartier zu schaffen, stellen die Parameter für die Umgebungsgestaltung der neuen Bauten.

Die Wiesenflächen der Nachbarparzellen fliessen ineinander über und betonen so die Durchlässigkeit des Quartiers. Die Platzsituationen rhythmisieren das Wegsystem und laden Passanten zum Verweilen ein. Heister und Hochstämmer begleiten die Wege und sind in die Platzflächen integriert.

News